Post-Editing


In den letzten Jahren nimmt die Anzahl von praktischen Anwendungen der Maschinenübersetzung rasch zu, und zwar sowohl im Bereich der statistischen als auch der regelbasierten maschinellen Übersetzung. Trotz eines enormen Fortschritts eignen sich maschinell übersetzte Texte ohne zusätzliche Bearbeitung nicht zur Publikation. Damit die Qualität solcher Texte vergleichbar ist mit derer von traditionell übersetzten Texten, müssen sie von professionellen Redakteuren korrigiert werden. Diesen Prozess nennt man Post-Editing.


Studio Gambit bietet Kunden, die neue Möglichkeiten suchen, um Übersetzungszeit und -kosten in großen Projekten zu sparen, professionelle Dienstleistungen im Bereich Post-Editing an. Aus unseren Erfahrungen geht hervor, dass im Falle einer relativ guten Maschinenübersetzung ein Prozess nach dem Schema:

Maschinenübersetzung + Post-Editing + Korrektur eine Einsparung von 20%-40% im Vergleich zum traditionellen Verfahren Übersetzung durch eine Person + Copy-Editing + Korrektur ermöglicht.


Wir verfügen über ein großes Team von Redakteuren, die sich mit Post-Editing beschäftigen, das aus entsprechend qualifizierten und in dieser Methode erfahrenen Übersetzern besteht. Bei Bedarf sind wir jederzeit bereit, ein Team aus bis zu zwanzig Redakteuren, einigen Korrektoren und einem engagierten Projektleiter zusammenzustellen. Die Bearbeitung der Texte kann praktisch in jedem CAT-System erfolgen.

Kundenmeinungen

„(…) wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit STUDIO GAMBIT (…)“
ATENA, POLEN
Preisanfrage

Nachrichten

ISO 9001:2015

Mit Vergnügen geben wir bekannt, dass wir das Zertifizierungsaudit des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2015 bestanden haben. mehr

Seit Jahren unter den besten

In dem diesjährigen Bericht „Book of Lists 2017“, der von Warsaw Business Journal erstellt wird, belegte Studio Gambit den zweiten Platz in der Kategorie „Übersetzungsunternehmen“. mehr

 
Zertifikate und Auszeichnungen


Partner


Mitgliedschaft